go to english version

Band Bio đŸ‡©đŸ‡Ș

„Mrs. Greenbird - Zehn Jahre und kein bisschen leise

Nach nunmehr einem Jahrzehnt „on the Road“, hunderten von Konzerten, teils ausverkauften, teils preisgekrönten Tourneen und zwei in Deutschland und Nashville produzierten Alben, die mitunter bis an die Spitze der deutschen Charts kletterten, haben sich Sarah und Steffen BrĂŒckner dazu entschieden, die ausgetretenen Pfade der Musikindustrie zu verlassen, alle alten Zöpfe abzuschneiden und sich von Grund auf neu aufzustellen. Ohne unnötigen Ballast und mit dem Fokus auf gute, alte, handgemachte Musik mit Herz und Seele. Back to the Roots, wenn man so will. Immer mit dem klaren Fokus, eine Verbindung mit Ihrem Publikum herzustellen, gemeinsam die Musik und das Leben zu feiern und der unbĂ€ndigen Mission die Welt mit jedem Akkord ein kleines bisschen besser zu machen. Das neue Album „Dark Waters“, das die KĂŒnstler selbst geschrieben und produziert haben, erschien jĂŒngst auf Ihrem eigenen Label „Greenbird Records“ und wurde gerade mit dem Innocent Award fĂŒr "Album of the year" ausgezeichnet. Im JubilĂ€umsjahr 2020 sind einige Veröffentlichungen geplant: Neue Songs, Neuinterpretationen frĂŒherer Titel und einige Kollaborationen, die fĂŒr Überraschungen sorgen dĂŒrften. Auch auf der BĂŒhne wird in diesem Jahr einiges passieren: Neben vielen Konzerten als Duo und auch als Band, werden die beiden Kölner auf ihrer JubilĂ€umstour erstmalig mit Streichern auftreten. Mrs. Greenbird waren nie weg und doch sind Sie so da, wie nie zuvor: Sie sind angekommen. Ehrlicher, direkter, erwachsener, intimer, persönlicher und mit mehr Raum fĂŒr Experimente. Akustische Markenzeichen sind nach wie vor mal treibende, mal sphĂ€rische Gitarren, sehnsĂŒchtig weinende Lap-Steels, ein vertrĂ€umtes Vintage-Piano, Sarahs außergewöhnliche Stimme, verspielt-poetische Texte, eingĂ€ngige Melodien sowie die wunderschönen zweistimmigen Harmonien. Nennt es Singersongwritercountryfolkpop, nennt es Americana, nennt es wie Ihr wollt. Man muss ihn einfach selbst erleben, den unverkennbaren Mrs. Greenbird Sound.

zurĂŒck zur Startseite